Skip to content

Stellenanzeigen günstig schalten im Online-Paket inkl. Amazon-Gutschein

Professionelle Personal-Akquise nach dem Jahreswechsel noch günstiger

Götting. Silvester ist gerade einen Monat vorüber und StellenAnzeigen-Verteiler.de verschafft seinen Kunden einen guten Start ins neue Jahr: Wer jetzt das Aktionspaket „Winter 2014“ bis 20.03.2014 in Anspruch nimmt, zahlt nicht nur weniger, sondern erhält zudem einen 100 Euro Amazon-Gutschein dazu!
Laut dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) wollen zum Beispiel zwei Drittel der Unternehmen aus dem Bereich IT/TK, wie auch andere Branchen, im Jahr 2014 neue Mitarbeiter einstellen. Ein Hindernis bei der Umsetzung dieser Vorhaben ist allerdings der überall herrschende Fachkräftemangel.
Moderne Personalsuche braucht gerade deshalb einen professionellen Partner. Der Anbieter www.StellenAnzeigen-Verteiler.de bietet kompetente Unterstützung, die individuell zugeschnitten ist. „Wir pflegen die Inserate natürlich für Sie ein, beraten Sie bei der Wahl der Jobbörsen, in Sachen Layout und Formulierung oder übernehmen auch die komplette Neubesetzung einer Stelle“, so Claudia Roth, Inhaberin und Recruiting-Expertin.
Das derzeitige Winterpaket beinhaltet die Veröffentlichung Ihrer Stellenangebote 30 Tage lang auf Xing.de und 60 Tage auf monster.de/jobbpilot.de. Im Vergleich zu den entsprechenden Einzelschaltungen sparen Sie 46 Prozent der Kosten und profitieren von der besonders hohen Reichweite durch das Mulitposting der Annonce. Zusätzlich erhalten Sie einen Amazon-Gutschein im Wert von 100 Euro geschenkt.
„Wir möchten uns mit der Aktion für ein erfolgreiches Jahr 2013 bedanken und freuen uns auf 2014“, so Claudia Roth.

Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.StellenAnzeigen-Verteiler.de

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!