Skip to content

Logistik-Stellen: Professionelles Recruiting ist günstiger

Branchen-gerechte Stellenanzeigen im Paket verfügbar

Um Kosten zu sparen, verzichten viele Unternehmen darauf, sich bei der Personalsuche an Profis zu wenden. Doch dieser Schuss geht meist nach hinten los: Sie verlieren dadurch Zeit, Geld und erreichen oft nicht die besten Bewerberinnen und Bewerber. Der Dienstleister StellenAnzeigen-Verteiler.de hat für die Logistik-Branche eine Lösung zur günstigen und effektiven Schaltung von Stellenanzeigen entwickelt.

Götting. Eine Stelle neu zu besetzen, ist eine Herausforderung: Der Prozess soll schnell ablaufen, möglichst günstig sein und dabei die besten Bewerberinnen und Bewerber des Stellenmarktes überzeugen. Recruiting soll gut überlegt sein.
Umso überraschender, dass nach statistischen Angaben* die Hälfte der Unternehmen ohne jegliche Strategie nach neuen Kolleginnen und Kollegen zu suchen. Inseriert wird wahllos.

Wie kann man es besser machen? Claudia Roth ist Profi in Sachen Personalsuche und Inhaberin von StellenAnzeigen-Verteiler.de. Sie und ihr Team greifen Unternehmen bei der Akquise unter die Arme. Ihr Credo: Nur professionelles Recruiting kann Ressourcen sparen. „Die Erfahrung zeigt ganz klar: Große, branchenspezifische Reichweiten sind das A und O. Und das erreicht man nicht einfach irgendwie“, weiß die Expertin.

Mit angepasster Platzierung von Stellenanzeigen, Multiposting der Annoncen und individueller Beratung ermöglichen sie und ihr Team eine besonders kurze, günstige Akquise für ihre Kundinnen und Kunden.

Speziell für die Logistik bietet StellenAnzeigen-Verteiler.de ein für die Ansprüche der Branche entwickeltes Angebot: Inserate werden von den Profis editiert, gelayoutet und in der Regel innerhalb von 48 Stunden mehreren, branchen-relevanten Stellenplattformen übergeben. Das spart den rekrutierenden Unternehmen nicht nur Zeit und Aufwand, sondern zudem auch viel Geld. Teilweise mehr als die Hälfe sogar, denn die Paketpreise für die Logistik-Branche sind bis zu 56% günstiger als die Kosten für eine separate Inserierung auf den Stellenbörsen, die im Paket enthalten sind. Nicht miteinberechnet ist dabei die Ersparnis an Aufwand, den sonst Personal übernehmen müsste.
Effiziente Personalsuche in der Logistik-Branche funktioniert somit nicht nur besser mit professionellem Support. Sie ist darüber hinaus auch günstiger.

Sie sind Logistik-Unternehmerinnen oder –Unternehmer und wünschen sich auch ein Update für ihr Recruiting? Weitere Informationen und Ihre Ansprechperson finden Sie hier: http://www.StellenAnzeigen-Verteiler.de

(*Quelle: Süddeutsche Zeitung, Ausgabe 31. August/1. September 2013, „Beruf und Karriere“)

Günstig Stellenanzeigen kaufen und auf mehreren Jobbörsen schalten

Die Kombination und Veröffentlichung von Stellenanzeigen auf verschiedenen Jobbörsen spart Zeit und Geld

Sie wollen Stellen günstig, einfach, schnell und mit einer hohen Reichweite veröffentlichen? Der Anbieter www.StellenAnzeigen-Verteiler kümmert sich um die Schaltung der Stellenanzeige auf mehreren Jobbörsen zum günstigen Preis durch Paketangebote.

Götting. Die Schaltung von Stellenanzeigen auf Online-Jobbörsen ist heute nicht mehr wegzudenken, wenn man eine hohe Reichweite erzielen will. Das Internet spielt heute für die meisten Menschen eine sehr wichtige Rolle bei der Jobsuche. Es ist daher essentiell wichtig für Unternehmen auch im Internet mit den Stellenangeboten präsent zu sein. Es gibt bei den Stellenmärkten die weithin bekannten Generalisten und eine große Anzahl an Spezialisten für die verschiedenen Branchen. So gibt es für den Kanzleibereich beispielsweise Kanzlei-Stellenanzeigen.de oder für den SAP-Bereich ERP-Stellenmarkt.de.

Als Anbieter von Stellen kann man durch die hohe Zahl an Möglichkeiten kaum den Überblick behalten und muss viel Zeit in die aufwendige Recherche investieren, um die geeignete Kombination für die Stellenschaltung zu finden. Die von StellenAnzeigen-Verteiler.de ausgesuchten Anzeigenpakete sparen hier viel Zeit und Geld. Die Stellenanzeige wird gleichzeitig auf verschiedenen zielgruppenrelevanten Jobbörsen geschaltet und dabei lässt sich gegenüber der Einzelschaltung im Paket bis zu 70% gegenüber dem Listenpreis bei Einzelschaltung auf den separaten Stellenmärkten sparen.

"Unseren Kunden bieten wir eine effektive und effiziente Personalsuche an. Dazu gehört nicht nur auf einer Jobbörse zu inserieren. Natürlich beraten wir unsere Interessenten und Kunden bezüglich der passenden Kanäle bezüglich Zielgruppe, Region, etc. und erstellen hier gegebenenfalls individuelle Multipostingpakete.“, so Claudia Roth, Inhaberin von www.StellenAnzeigen-Verteiler.de. „Die Reichweite und Response auf eine Stellenanzeige wird durch diese Mehrfachveröffentlichung deutlich erhöht und der Rücklauf an passenden Bewerbungen ist dadurch erfahrungsgemäß viel größer“, so Frau Roth.

Spezialisierte Angebote im Bereich Informations- und Telekommunikationstechnologie (ITK) werden auch auf der Webseite www.guenstige-IT-Stellenanzeigen.de aufgelistet.

Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.StellenAnzeigen-Verteiler.de
oder per E-Mail: Stellen-schalten(at)StellenAnzeigen-Verteiler.de

Flatrate-Profis: IT Jobs günstiger schalten

Flatrate-Profis: Innovatives Geschäftsmodell verhilft zu IT-Experten

Internet-Jobbörse bietet suchenden Unternehmen attraktive Bezahlungsoption.
Die Online-Stellenbörse IT-Jobkontakt.de für IT Jobs reagiert auf den Fachkräftemangel im IT-Bereich: Ein günstiges Bezahlmodell bietet Unternehmen die Option einer verlängerbaren Flatrate für Stelleninserate, sodass nun auch über längere Zeiträume kostenoptimiert nach Experten gesucht werden kann.


Qualifizierte Fachkräfte im IT-Bereich sind Mangelware geworden: Spezialisten werden gesucht wie nie. Nach Angaben des Bundesverbands für Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) bereitet dieser Mangel bereits jedem zweiten Unternehmen der Branche große Probleme hinsichtlich der Geschäftsentwicklung. Dass händeringend nach kompatiblem Personal gesucht wird, wissen auch die Betreiber der Stellenbörse IT-Jobkontakt.de - und reagieren auf die oft langfristig angelegten Suchen von Unternehmen nach Experten. "Ein einmaliges Inserat ist heute meist nicht mehr genug", so Inhaberin Claudia Roth. "Wir wissen, dass unsere Kunden ständig Experten suchen, dementsprechend gestalten wir auch unser Angebot." So bietet eine Jahrespauschale von 199 Euro Firmen die Möglichkeit, unbegrenzt viele Stellenanzeigen bei IT-Jobkontakt.de auszuschreiben - eine Inserate-Flat sozusagen.

Als registrierte Stellenanbieter können Flatrate-Kunden per Interface ihre Stellenangebote unkompliziert selbst veröffentlichen und verwalten. Für insgesamt acht Wochen werden die Inserate dann bei IT-Jobkontakt.de gelistet. Zusätzlich indizieren auch die Partner-Portale Jobrobot.de und Jobrapido.de die eingepflegten Angebote. "Dank unserer vielseitigen Kooperationen haben die bei uns veröffentlichten Job-Offerten eine sehr große Reichweite, wodurch sich auch die Chancen auf den passenden Kandidaten deutlich erhöhen", erläutert Roth.

Doch beim Inserat muss es nicht bleiben. Auf Wunsch werden die Recruiting-Expertin und ihr Team auch als Outsourcing-Dienstleister tätig: Von der Stellenschaltung über die direkte Kommunikation mit den Bewerbern bis hin zur sorgfältigen Vorauswahl der in Frage kommenden Fachkräfte wickeln die Profis effizient und erfolgreich das komplette Recruiting von IT-Unternehmen ab. Die Vorteile des Outsourcings liegen auf der Hand: Wenig Zeitaufwand bei der Personalsuche, eine hohe Qualität der Bewerber und besonders geringe Kosten bei der Schaltung von Stellenanzeigen.

Innovative Angebote wie diese machen die Jobbörse laut m.w.VERLAG GmbH, dem Herausgeber des Bestsellers WEB-ADRESSBUCH FÜR DEUTSCHLAND 2012, zu den 6.000 wichtigsten der Bundesrepublik: IT-Recruiting auf hohem Niveau, das immer mehr Unternehmen als kostengünstige Adresse mit der entsprechenden Zielgruppe für sich entdecken.

Weitere Informationen unter http://www.IT-Jobkontakt.de

Kanzlei-Jobs günstig veröffentlichen

Stellenbörse spezialisiert auf die Bereiche Steuer, Notariat, Recht & Wirtschaftsprüfung

Die Online-Jobbörse www.KANZLEI-Stellenanzeigen.de überzeugt seine Kunden durch ein innovatives Konzept aus branchen-spezifischer Suche, enormer Reichweite, guter Vernetzung und personalisierten Angeboten. Auch im Jahr 2013 präsentierten die Recruiting-Profis ihren Kunden interessante Möglichkeiten, offene Stellen schnell und effizient auszuschreiben.

Götting. Der Online-Stellenmarkt www.KANZLEI-Stellenanzeigen.de bietet Unternehmen, die im Bereich Steuer, Recht, Notariat oder Wirtschaftsprüfung freie Stellen zu besetzen haben, eine renommierte Plattform, um passende Bewerber zu finden. Denn um den Zeitraum des Recruitements möglichst kurz zu halten, greifen immer mehr Firmen auf die Reichweite und das Netzwerk von www.KANZLEI-Stellenanzeigen.de zurück: Exponierte Suchmaschinen-Ergebnisse und Multiposting der Annoncen auf Partnerbörsen garantieren eine größtmögliche Effektivität bei der Personal-Akquise.

Als zusätzliches Plus bietet das Team um Geschäftsführerin Claudia Roth einen Katalog an variierende Angeboten: Je nach Wunsch können hier durch verschiedene Paketangebote bis zu teilweise 60 Prozent der Kosten eingespart werden, verglichen mit entsprechenden Einzelschaltungen. Kunden mit größerem Personalbedarf können mit der Anzeigen-Flatrate 12 Monate lang unbegrenzt inserieren – zum Fixpreis. „Wir haben die Angebote auf alle unsere Kunden zugeschnitten: Vom Kleinunternehmer bis hin zu großen Konzernen bieten wir allen in der Branche, die Fachkräfte suchen, die bestmögliche Plattform“, so Claudia Roth.
Neukunden erhalten derzeit zusätzlich einen Bonus von 30 Prozent auf die Angebote * und können sich so noch günstiger von der Effektivität von www.KANZLEI-Stellenanzeigen.de überzeugen lassen.

Nähere Informationen unter www.KANZLEI-Stellenanzeigen.de.

*ausgenommen Paketangebote mit Partnerbörsen Über KANZLEI Stellenanzeigen


Über KANZLEI Stellenanzeigen
Die inhabergeführte Jobbörse KANZLEI-Stellenanzeigen.de ist spezialisiert auf den Bereich der Notar-, Steuer-, Rechtsanwalts- und Wirtschaftsprüfungskanzleien sowie Spezialabteilungen (z.B. Patentwesen, Finanzbuchhaltung) in größeren Unternehmen. Alle Mitarbeiter greifen auf eine über 10-jährige Erfahrung in der Stellenschaltung und Besetzung von Positionen zurück und gelten in ihrem Bereich als Experten. Zudem ist KANZLEI-Stellenanzeigen.de als Dienstleister für andere Firmen im Personalbereich tätig und hilft diesen geeignete Kandidaten zu rekrutieren. KanzleiStellenanzeigen übernimmt außerdem Aufträge im Bereich Headhunting, um Führungskräfte und Spezialisten zu finden. Das Spektrum umfasst im Prinzip jede Position (Teilzeit, Festanstellung, Interims-Management und Freiberufler) im Bereich Jobs und Kanzleien.

Presse-Kontakt:
KANZLEI Stellenanzeigen
Claudia Roth
Aiblinger Str. 42
83052 Götting

E-Mail: info@KANZLEI-Stellenanzeigen.de
Web: http://www.KANZLEI-Stellenanzeigen.de

Voicebox & Fax: +49 (0)3212 - 120 3338
(12 Cent/Min. Festnetz Deutschen Telekom, Mobilfunk & andere Anbieter abweichend)

Automotive Vertrieb: Stellenanzeigen günstig und passgenau schalten

Branchenpakete zur Stellenschaltung für eine koordinierte Personalsuche

Die Neubesetzung freier Stelle ist immer mit hohem Aufwand verbunden. Für Vertrieb-Jobs im Bereich Automotive wurden nun spezielle Anzeigenpakete zusammengestellt, um Stellenanbieter mit günstigen Stellenanzeigen schnell und kostensparend zu neuen Fachkräften zu verhelfen. Dank professioneller Personalsuche kann ein Großteil der Kosten zur Anzeigenschaltung und Zeitaufwand bei der Veröffentlichung eingespart werden.

Götting. Änderungen im Mitarbeiterstamm sind oft mit hohem zeitlichen und vor allem finanziellen Aufwand verbunden. Manche Arbeitgeber beziffern die Aufwendungen für eine Neueinstellung von der Inserierung bis zur Vertragsunterschrift auf bis zu 12.000 Euro, viele gehen jedoch ohne Strategie und somit ganz ohne Finanzplan in die Recruiting-Phase. Experten raten Unternehmen deshalb, die Personalsuche professioneller anzugehen*.

Für die Sparte Automotive Vertrieb kann nun allein die Phase der Anzeigenschaltung bis zu 60 Prozent günstiger werden. Der Servicepartner StellenAnzeigen-Verteiler.de offeriert jetzt ein Paketangebot für Stellenausschreibungen, das branchenspezifisch zugeschnitten ist. Es werden somit genau die Fachkräfte angesprochen, die relevant sind. Dank Multiposting auf mehreren Stellenbörsen parallel erhöht sich die Reichweite eines Inserates stark. Zudem wird die Veröffentlichung der Stellenanzeige auf den gebuchten Jobbörsen vom Team von www.StellenAnzeigen-Verteiler.de übernommen.
„Wir übernehmen nicht nur das Inserieren, sondern können zusätzlich noch einen Paketpreis bieten, der deutlich unter den Kosten der entsprechenden Einzelschaltungen liegt“, so Claudia Roth, Inhaberin und Expertin für Recruiting. Kunden sparen so mehrfach: Kosten für die Ausschreibung, Ressourcen der eigenen HR und viel Zeit durch eine verkürzte Suchphase.
Mit den richtigen Beratern sinken somit Ausgaben, Aufwand und Angestellten-Leerlauf.

(*Quelle: Süddeutsche Zeitung, Ausgabe 31. August/1. September 2013, „Beruf und Karriere“)

Weitere Informationen finden Sie auf: http://www.StellenAnzeigen-Verteiler.de